ars lunaris - die Poesie des Lebens

 
 

Ein Regenbogen, der Himmel und Erde verbindet.

Ein Bach, dessen Lied die Luft erfüllt.

Eine Landschaft, deren Stille Dich bis ins Zentrum Deines Herzens führt.


In der Natur wie im alltäglichen Sein steckt das Leben voller Poesie.

Diese Schönheit, diese Essenz auszudrücken, ist für mich Kunst.
Egal, ob Worte, Bilder, Musik, Skulpturen oder anderes - sie kann unseren Weg ein kleines bisschen erhellen, uns daran erinnern, wer wir wirklich sind. Ars lunaris will dabei unterstützen.


Mein Weg sind die Worte, aber ich hoffe, dass nach und nach auch andere Künste ihren Weg hierher finden.


Lasst Euch verzaubern, lasst Euch inspirieren.




 

Der Mond, er ist für alle da,

wenn er die Nacht erhellt.

So sei für jeden auch die Kunst

ein Licht in dieser Welt.